Damaschkestraße 49 – Neubau eines Wohnhauses mit Doppelgarage

Bauherr

privat

Fertigstellung

2019

Standort

Damaschkestraße 49
99706 Sondershausen

Nutzfläche

207 m2

Auf einem Hanggrundstück am nordöstlichen Stadtrand von Sondershausen entstand für ein Ehepaar ein modernes eingeschossiges Einfamilienwohnhausmit angrenzender Doppelgarage. Realisiert wurde für die Bauherren ein großzügiges und barrierefreies Raumkonzept mit einer direkten Verbindung vom Wohnhaus zur Garage.
Ausgeführt wurde das Wohnhaus in zeitgemäßer und moderner Architektur. Die Bereiche Garage und Wohnhaus bilden gestalterisch eine Einheit. Durch die einzelnen optisch abgesetzten Fensterbänder an den Fassaden wird die Baumasse von der Wirkung her reduziert und aufgelockert. Wesentlich für die Gebäudegestaltung ist die großflächige Wohnzimmerverglasung mit unmittelbarem Zugang zur Terrasse an der Westseite.