LAN

Neubau Produktionshalle

Bauherr

Lothar Meyer, Werther

Fertigstellung

2009

Aufgrund von zusätzlichen Auftragseingängen war die Erweiterung des vorhandenen Produktionsstandortes der LAN Laseranwendungstechnik Nordhausen GmbH durch den Neubau einer Produktionshalle notwendig. Errichtet wurde die eingeschossige Produktionshalle in Stahlrahmenbauweisemit wärmegedämmten Sandwich-Elementen und Flachdach mit Innenentwässerung und aufgestellter PV-Anlage.

Akzente an den großflächigen Fassaden wurden durch die horizontalen Fensterbänder mit blauen Sockelblechen sowie die „blaue Eingangsseite“ mit verglastem Sektionaltor und Überdachung mit Wange im Anlieferungs- und Eingangsbereich gesetzt. Mit der Erweiterung der Produktionsflächen ergab sich auch die Gelegenheit, die bestehende Produktionshalle und das zweigeschossige Bürogebäude gestalterisch mit dem Hallenneubau zu verbinden.